logo


Galia

oder Die Entfesselung

Galia S.


Galia



Originaltitel: La Déchaine

Umschlagbild: H. Vierow


rororo BÜCHER Nr.5320, 158 Seiten
Erschienen März 1984

Keine weiteren Auflagen bekannt





Klappentext:

Wenn ein intelligentes Mädchen voller Neugier mit
achtzehn die Eltern und die Provinz verläßt und nach
Paris zieht, um das Leben zu lernen, dann tut sie
dies mit Gründlichkeit; und so erschließen sich
Galia auch rasch die Luxushotels und privaten Clubs,
die geheimen Treffpunkte-eine ganze erotische Welt.
Doch mit jeder Erfahrung fragt sie sich: woher kommt
dieser unwiderstehliche Drang, die Lust zu erleben?

Ein amüsantes und aufrichtiges Zeugnis der sexuellen
Befreiung einer jungen Frau von heute.


Dieser Band wurde am 30.11.1985 von der Bundesprüfstelle indiziert (Banz Nr.223).
Es war der 11. rororo-Erotik-Band, der der Indizierung zum Opfer fiel.


Zurück zur Liste

"La Déchaine" Copyright © by Éditions Robert Laffont, Paris
Copyright © 1984 by Rowohlt Taschenbuch Verlag GmbH, Reinbek bei Hamburg
Copyright der Website © 2012 by Alexander Kutsche