logo



heiß

Roman von Libero Bigiaretti


heiß



Originaltitel: La controfigura

Umschlagentwurf:
W. und N. Amrein-Pieren

rororo BÜCHER Nr.1487, 126 Seiten
Erschienen: April 1972





Klappentext:


Der Held dieser ironisch-frivolen Dreiecksgeschichte ist, wor-
um ihn viele beneiden, mit der bildhübschen und blutjungen
Lucia verheiratet, und doch gilt seine verzerrende Sehnsucht
der reifen erfahrenen Nora - Lucias Mutter. Als sie überra-
schend am Urlaubsort auftaucht, beschliest er, sie zu erobern.
Aber Nora, die ihre Liebhaber wechselt wie ihre Kleider,
macht dem verliebten Schwiegersohn einen listigen Strich
durch die Rechnung.

Ausgezeichnet mit dem "Premio Viareggio".

Zurück zur Liste

"La controfigura"
Copyright © Casa Editrice Valentino Bompiani & C.S.p.A., Mailand 1968
Lizenzausgabe mit Genehmigung des Scherz Verlags, Bern-München-Wien
Taschenbuchausgabe im Rowohlt Taschenbuch Verlag GmbH, Reinbek bei Hamburg
Copyright der Website © 2017 by Alexander Kutsche