logo



Unschuldsbengel

Tom George


Unschuldsbengel



Umschlagfoto:
Stephan Lupino/G.P.A.-München

ULLSTEIN-NON STOP
Nr.22629, 128 Seiten
Erschienen: November 1991





Klappentext:

"Jetzt konnte ich zeigen, was ich gelernt hatte,
und das war eine Menge. Erst der gräßliche
Mißklang des Klaviers, auf das wir gefallen
waren, brachte uns aus der Ekstase."

Die Klavierstunde verläuft außerplanmäßig.
Denn Gernot ist beileibe kein Unschulds-
bengel, sondern hat es faustdick hinter den
Ohren. Und er hat sich einen besonderen
Trick einfallen lassen, um Fräulein Hollenstei-
ner von den Etüden abzulenken.

Zurück zur Liste

"Unschuldsbengel"
Taschenbuchausgabe by Verlag Ullstein GmbH, Frankfurt/M-Berlin
Alle Rechte vorbehalten
Copyright © der Website 2013 by Alexander Kutsche