logo


Stürmische Jugend

Die Liebeserlebnisse der schönen Wanda

Waldemar Kerkes


107



Umschlaggestaltung: Atelier Heinrichs, München

Originalausgabe
EXQUISIT BÜCHER Nr.107, 128 Seiten
Erschienen 1976

Bis 1982 sind 7 Auflagen bekannt

1.Auflage: 1976
2.Auflage: 1977        5.Auflage: 1980
3.Auflage: 1978        6.Auflage: 1981
4.Auflage: 1979        7.Auflage: 1982



Klappentext:

Bei den Kämpfen in Bosnien in den achtziger Jahren
des letzten Jahrhunderts nimmt eine Marketenderin ein
kleines Waisenmädchen in Obhut und zieht es groß.
Wanda ist ein hübsches Mädchen, das mit sechzehn
Jahren beginnt, sich für die Liebe zu interessieren. Sie
findet großen Gefallen an den Männern. Da ist zuerst
der junge Fritz, den sie über alles liebt. Später ist es
Max, dem sie ihre schönen Erlebnisse verdankt und
zu dem sie immer wieder gern zurückkehrt.

STÜRMISCHE JUGEND erschien erstmals kurz vor
dem Ersten Weltkrieg in bibliophiler Ausstattung in
Österreich. Voller Liebenswürdigkeit werden die Lie-
beserlebnisse einer Gospodarentochter erzählt, mit der
es das Schicksal schließlich doch noch sehr gut meint.
Die zweite Geschichte dieses Bandes spielt im alten
Rußland.


Dieser Band wurde am 29.10.1983 (Banz.-Nr.205) von der Bundesprüfstelle indiziert.
Es war der 51. Heyne-Exquisit-Band, der der Indizierung zum Opfer fiel.

Zurück zur Liste

Copyright © 1976 by Wilhelm Heyne Verlag, München
Copyright der Website © 2006 by Alexander Kutsche