logo


Bonifatius Kiesewetter

Freche Verse


044



Umschlaggestaltung:
Atelier Heinrichs & Bachmann, München

Originalausgabe
EXQUISIT BÜCHER Nr.44, 128 Seiten
Erschienen 1971

bis 1976 sind 7 Auflagen bekannt

1.Auflage: 1971
2.Auflage: 1971        5.Auflage: 1974
3.Auflage: 1972        6.Auflage: 1975
4.Auflage: 1973        7.Auflage: 1976

Ab der 4.Auflage wurde die ISBN Nummer abgedruckt



Klappentext:

Bonifatius Kiesewetter ist ein Schelm und Tunichtgut. Nichts
ist ihm heilig, er schreckt vor keinem bösen Scherz zurück, er
kennt keinen Anstand und hält nicht viel von Moral.

Obwohl Bonifatius Kiesewetter bestimmt kein feiner Mann
ist, werden seine schamlosen Gedichte immer wieder begei-
stert gelesen und rezitiert. Kein Wunder – denn Bonifatius
Kiesewetter ist seit vielen Jarhzehnten ein Liebling von jung
und alt. Und seine allerfrechsten Verse finden Sie in dieser
Sammlung.“

Zurück zur Liste

Copyright © 1971 by Wilhelm Heyne Verlag, München
Copyright der Website © 2007 by Alexander Kutsche