logo


Frank und ich

Erich von Bernini-Bell


076



Umschlaggestaltung: Atelier Heinrichs, München
Originalausgabe des berühmten erotischen Romans
EXQUISIT BÜCHER Nr.76, 176 Seiten
Erschienen 1973

Bis 1980 sind 8 Auflagen bekannt

1.Auflage: 1973        5.Auflage: 1977
2.Auflage: 1974        6.Auflage: 1978
3.Auflage: 1975        7.Auflage: 1979
4.Auflage: 1976        8.Auflage: 1980



Klappentext:

Er lernt den jungen Mann zufällig kennen und nimmt
ihn mit nach Hause. Um so erstaunter ist er, als er eines
Tages feststellen muß, daß er sich in Wahrheit ein be-
zauberndes junges Mädchen ins Haus geholt hat. Kein
Wunder, daß sich der Mann in Frances verliebt. Er ist
zwar sechzehn Jahre älter als sein „Mündel“, aber das
hindert ihn nicht daran, alle Möglichkeiten der Liebe
mit ihr auszukosten. Und ganz besondere Freude macht
es dem Liebhaber der Rute, wenn er seinen geheimen
Lüsten fröhnen kann. Und auch „Frank“ findet Gefallen
an dieser „Rutendisziplin“ so daß sie beide ihr großes
Vergnügen haben.
„FRANK UND ICH“ gehört zu den liebenswertesten
erotischen Romanen der Weltliteratur. 1892 erschien
dieses Buch in einer Auflage von hundert Exemplaren
in Paris. Das „Mädchen in Hosen“ wurde völlig unge-
rechterweise als „flagellantistischer“ Roman eingestuft.
Trotz Hiebe und Liebe ist es in Wahrheit ein Muster-
beispiel eines gelungenen erotischen Werkes. Die hier
vorliegende deutsche Fassung von Erich von Bernini-
Bell erschien 1912. Diese Subscribentenausgabe war
sofort vergriffen.

Zurück zur Liste

Copyright © 1973 by Wilhelm Heyne Verlag, München
Copyright der Website © 2006 by Alexander Kutsche