logo


Das Geschlechtsleben
des deutschen Volkes

Das große Buch der Volkserotik
um die Jahrhundertwende

Friedrich S.Kraus


120



Umschlaggestaltung: Atelier Heinrichs, München

Originalausgabe
EXQUISIT BÜCHER Nr.120, 200 Seiten
Erschienen 1977

Bis 1980 sind 3 Auflagen bekannt

1.Auflage: 1977
2.Auflage: 1979
3.Auflage: 1980



Klappentext:

Kurz nach der Jahrhundertwende veröffentlichte Friedrich S.
Kraus seine „Anthropophyteia – Jahrbücher für folkloristische
Erhebungen und Forschungen zur Entwicklungsgeschichte der
geschlechtlichen Moral“, eines der wichtigsten Sammelwerke für
Sexualfolklore. Krauss und seine hervorragenden Mitarbeiter
haben dabei wirklich, wie es Martin Luther schon forderte,
„dem Volk auf´s Maul geschaut. Diese umfassende Sammlung
urwüchsiger erotischer Lieder, Verse und Schnurren der deut-
schen Volksstämme gehört zu den seltensten Büchern der deut-
schen Literatur.

DAS GESCHLECHTSLEBEN DES DEUTSCHEN
VOLKES ist ein Auszug aus der „Anthropophyteia“, in dem die
interessantesten erotischen „Studien und Erhebungen“ ent-
halten sind.

Zurück zur Liste

Copyright © 1977 by Wilhelm Heyne Verlag, München
Copyright der Website © 2006 by Alexander Kutsche