logo


Lasterhafte Mönche und Nonnen

Erotische Erzählungen

Antoine de la Sale


185



Umschlaggestaltung: Atelier Heinrichs, München
EXQUISIT BÜCHER Nr.185, 208 Seiten
Erschienen 1979

Bis 1980 sind 2 Auflagen bekannt

1.Auflage: 1979
2.Auflage: 1980



Klappentext:

Die Liebe überwindet alle Hindernisse – sogar die höch-
sten Klostermauern. Schließlich sind Mönche und Non-
nen auch nur Menschen, und alles, was menschlich ist,
ist ihnen nicht fremd. Im Gegenteil, wie die hier vor-
liegenden Erzählungen beweisen, müssen es gerade
Mönche und Nonnen ganz besonders toll getrieben haben.
Offensichtlich kannten sie kein größeres Vergnügen als
die Liebe in ihrer mannigfaltigsten Art.

LASTERHAFTE MÖNCHE UND NONNEN
gehören zu den „Cent Nouvelles Nouvelles“, den „Hundert
Neuen Novellen“, die Antoine de la Sale sammelte
und 1486 erstmals veröffentlichte. Der Autor zählt zu den
großen erotischen Schriftstellern Frankreichs.

Zurück zur Liste

Copyright © 1979 by Wilhelm Heyne Verlag, München
Copyright der Website © 2006 by Alexander Kutsche