logo


Sünderinnen

Erinnerungen eines Detektivs

Wilhelm von Rhems


244



Umschlagfoto: Gilles Lagarde, Paris
EXQUISIT MODERN Nr.244, 112 Seiten
Erschienen 1981

Keine weiteren Auflagen bekannt



Klappentext:

Wird ein österreichischer Detektiv mit
der Verfolgung kleiner und größerer
Verbrecherinnen beauftragt, und hat
er das Temperament des Herrn von
Rhems, dann versteht er es, aus seinen
Erfolgen Kapital für seine erotischen
Wünsche zu schlagen. Bedenkenlos
nützt er verfängliche Situationen aus.
Eine schöne Frau gewährt ihm alle nur
denkbaren Freiheiten, für den Preis
ihrer Freiheit.
Die Erinnerungen dieses seltsamen
Detektivs sind authentisch vor allem
vermitteln sie aber höchst erotisches,
prickelndes Lesevergnügen.


Dieser Band wurde am 28.8.1981 (Banz.-Nr.159) von der Bundesprüfstelle indiziert.
Es war der 9. Heyne-Exquisit-Band, der der Indizierung zum Opfer fiel.

Zurück zur Liste

Copyright © 1969 by Gala Verlag GmbH, Hamburg
Genehmigte Taschenbuchausgabe by Wilhelm Heyne Verlag, München
Copyright der Website © 2006 by Alexander Kutsche