logo


Venus in der Brunst

Die Abenteuer einer französischen
Kokotte im 18. Jahrhundert

Anonymus


291



Umschlaggestaltung:
Atelier Heinrichs & Schütz, München

EXQUISIT BÜCHER Nr.291, 292 Seiten
Erschienen 1982

Keine weiteren Auflagen bekannt



Klappentext:

Die Baroneß von Bellefontaine hat eine steile Karriere
als Lebedame hinter sich. Ihren zahllosen Liebesaben-
teuern, die dieses Buch freizügig schildert, verdankt sie es,
daß bei ihr die Creme der Gesellschaft verkehrt. Adlige,
Financiers, Diplomaten und die hohe Geistlichkeit bit-
ten um Zutritt zu ihrem Pariser Salon – und zu ihrem
Boudoir. Sie ist von ihrem Aufstiegswillen so besessen,
daß sie sich sogar hoch in den Lüften einem Ballonfahrer
hingibt. Vor 200 Jahren eine absolute Neuheit!
Das Werk erschien anonym erstmals 1770 in Frankreich
und liegt hier erstmals in einer deutschen Übersetzung
vor. Sein sittengeschichtlicher Wert findet in der Literatur-
wissenschaft Erwähnung.


Dieser Band wurde am 28.9.1985 (Banz.-Nr.182) von der Bundesprüfstelle indiziert.
Es war der 66. Heyne-Exquisit-Band, der der Indizierung zum Opfer fiel.

Zurück zur Liste

Copyright © 1982 by Wilhelm Heyne Verlag GmbH & Co. Kg, München
Copyright der Website © 2006 by Alexander Kutsche