logo


Fiona, die Stewardess

Fiona Richmond


302



Titel der englischen Originalausgabe:
FIONA

Umschlagfoto:
Gilles Lagarde, Paris
EXQUISIT MODERN Nr.302, 192 Seiten
Erschienen 1983

Keine weiteren Auflagen bekannt



Klappentext:

Als Stewardess einer Londoner Flug-
gesellschaft fällt es Fiona nicht schwer,
Männer, die ihr gefallen, zur Kontakt-
aufnahme zu ermuntern. Als selbst-
bewußte und sexuell emanzipierte, mo-
derne Frau legt sie sich keine Zurück-
haltung auf, und sie versteht es, aus
jedem Liebesabenteuer ein Erlebnis
zu machen, das sie und ihr Partner glei-
chermaßen genießen. Lust und Liebe
läßt sie aber auch ihrem interessanten
Beruf zukommen, der sie von Bombay
nach Bangkok, von London nach New
York führt.
Fiona, die Autorin dieses Romans, war
wirklich Stewardess und weiß deshalb
nicht nur beim Sex, wovon sie spricht.
Ein impulsives, offenes Buch, voll
von ästhetischer Erotik, spannend, intelli-
gent und empfindsam geschrieben.


Dieser Band wurde am 1.10.1983 (Banz.-Nr.185) von der Bundesprüfstelle indiziert.
Es war der 47. Heyne-Exquisit-Band, der der Indizierung zum Opfer fiel.

Zurück zur Liste

Copyright © 1976 by Fiona Richmond
Copyright © der deutschen Übersetzung 1983 by Wilhelm Heyne Verlag, GmbH & Co., KG, München
Copyright der Website © 2006 by Alexander Kutsche