logo


Nacht um Nacht

Heidemarie Hirschmann


319



Umschlagfoto:
Presseagentur Pandis/Michael Legge, München

Originalausgabe



EXQUISIT MODERN Nr.319, 192 Seiten
Erschienen 1983

Bis 1984 sind 2 Auflagen bekannt

1.Auflage: 1983
2.Auflage: 1984

Klappentext:

Heidemarie ist nach einer kurzen Ehe
wieder allein und zieht im Salzkam-
mergut ein smartes Hotel auf, wo die
weiblichen Bediensteten den Gästen
alle Wünsche von den Augen ablesen.
Der Reporter eines Skandalblattes
geht den Mädchen ebenso in die Falle
wie ein Profigangster, der Heidemarie
erpressen möchte und schließlich tot
aus dem Attersee gefischt wird.
Selbst den hübschesten Frauen bringt
das Unannehmlichkeiten, und so
erhält Heidemarie samt ihren Ge-
treuen den zarten Wink, andere Gefil-
de aufzusuchen. Auf dem Weg nach
Süden ereilt sie die Rache des Erpres-
sersyndikats: Nach einem Cessnaflug,
auf dem die Mädchen tun müssen,
was Hostessen sonst weit von sich
weisen, landen sie in einem westafri-
kanischen Harem. Aber eine Frau von
Welt wie Heidemarie findet selbst in
solchen Lagen noch einen Ausweg,
natürlich indem sie und ihre Gefähr-
tinnen alle ihre Vorzüge rücksichtslos
einsetzen.
Dieser dritte der erfolgreichen Heide-
marie-Hirschmann-Romane hat das
Tempo der bisherigen Bände und geht
auch im Erotischen kühn zur Sache.
Ein Lesevergnügen der unterhalt-
samen Art!


Dieser Band wurde am 14.3.1985 (Banz.-Nr.51) von der Bundesprüfstelle indiziert.
Es war der 62. Heyne-Exquisit-Band, der der Indizierung zum Opfer fiel.

Zurück zur Liste

Copyright © 1983 by Wilhelm Heyne Verlag, GmbH & Co., KG, München
Copyright der Website © 2007 by Alexander Kutsche