logo


Die Schöne vom Strand

Hermann Schreiber


325



Umschlagfoto:
G.P.A./Dough Metzler, München

Originalausgabe
EXQUISIT MODERN Nr.325, 192 Seiten
Erschienen 1984

Bis 1986 sind 3 Auflagen bekannt

1.Auflage: 1984
2.Auflage: 1984
3.Auflage: 1986



Klappentext:

Die französische Riviera ist immer
noch ein Paradies: für die Schönen
und Reichen dieser Welt wie für die
Abgerissenen und Ausgeflippten.
Direktor Jochbein, Chef einer Groß-
firma, reist als Aussteiger an–teils will
er, teils muß er versuchen, seinem
eben eine neue Grundlage zu geben.
Mit dicker Brieftasche fällt das nicht
schwer, und so bemühen sich um den
freundlichen Herrn die raffinierte
Sonja, die anmutige Gaby, der zwie-
lichtige Arzt Rivelo, die adelige Ludi-
vine, ein schmuggelnder Pariser
Gymnasiast und ein geschäfts-
tüchtiger italienischer Koch. Das
Dasein gewinnt an Würze, erotischer
Pfeffer fehlt nicht, und so fühlt man
sich miteinander wohl, bis Herr Joch-
bein eines Tages am Strand ein sehr
schönes Mädchen findet...
Ein heiterer Roman des bekann-
ten Autors, voll verwegener Einfälle
und turbulenter Situationen.

Zurück zur Liste

Copyright © 1984 by Wilhelm Heyne Verlag, GmbH & Co., KG, München
Copyright der Website © 2006 by Alexander Kutsche