logo


Der Zauber dieser Frau

Jo Fürst


327



Umschlagfoto:
Granada, New York
EXQUISIT MODERN Nr.327, 192 Seiten
Erschienen 1984

Keine weiteren Auflagen bekannt



Klappentext:

Jung, schön und begehrenswert – das
ist Aimée. In irgendeinem der turbu-
lenten Nachtclubs Sohos wagt sie
einen Striptease, doch der Mann, den
sie damit verführt, macht sie nicht
glücklich. Creola, die Exotin, und
Amory, ein Anwalt, werden zu Akteu-
ren in einem seltsamen Spiel. Es endet
damit, daß Aimée, des Mordes ange-
klagt, in der Todeszelle sitzt. Doch der
Zauber dieser Frau wirkt. Die Leiden-
schaften, die sie weckt, treiben zwei
Männer zum Äußersten. Wem gehört
Aimée, ihr schöner, sinnlicher Körper?
Ihrem Retter, dem Verlierer – oder dem
Mann, der sie am meisten liebt?

Zurück zur Liste

Copyright © by Interverlag Nachf., Zürich
Genehmigte Taschenbuchausgabe by Wilhelm Heyne Verlag, GmbH & Co., KG, München
Copyright der Website © 2006 by Alexander Kutsche