logo


Hochzeit auf französisch

Nigel Goldstein


346



Umschlagfoto:
Image Bank, Hamburg

Originalausgabe
EXQUISIT MODERN Nr.346, 158 Seiten
Erschienen 1985

Keine weiteren Auflagen bekannt


Klappentext:

Als Peter, ein junger Deutscher, das
Weingut seines Vaters in Frankreich
übernimmt, bekommt er es mit der
früheren Besitzerfamilie zu tun, den
Beauchamps.
Peter lernt auch Jeanne-Marie ken-
nen, die älteste Tochter der Familie,
eine geheimnisvolle Schönheit. Sie
wird seine Geliebte, doch damit glei-
tet Peter in eine merkwürdige Abhän-
gigkeit hinein. Tagsüber ist Jeanne-
Marie die Dienerin, die ihm jeden
Wunsch von den Augen abliest.
Abends, sobald die Uhr sieben
schlägt, ist sie wie umgewandelt.
Sie genießt es, bis zum Morgengrauen
die Rolle einer dominierenden, auf
die Erfüllung auch der verwegen-
sten Wünsche bestehenden Frau zu
spielen.
Bald erfährt Peter, was dahinter-
steckt. Und findet aus einer Situation
voll beklemmender Erotik nur einen
Ausweg: die Ehe. Doch die Hochzeit
muß den zärtlich-wilden Phantasien
seiner Geliebten entsprechen. Es wird
eine – Hochzeit auf französisch.

Zurück zur Liste

Copyright © 1985 by Autor und
Wilhelm Heyne Verlag, GmbH & Co., KG, München
Copyright der Website © 2006 by Alexander Kutsche