logo


Vollmond ist ein
schönes Kleid

Heidemarie Hirschmann


352



Umschlagfoto:
The Image Bank/Davic Schoen, Hamburg

Originalausgabe
EXQUISIT MODERN Nr.352, 160 Seiten
Erschienen 1985

Keine weiteren Auflagen bekannt


Klappentext:

Heidemarie, wohlbekannt aus einer
Reihe erfolgreicher Romane, in denen
sie von ihren erotischen Abenteuern
erzählt, hat endlich beschlossen, nun
aber wirklich anständig zu werden.
Keine Kosmetiksalons mit Gucklö-
chern, keine Pensionen mit Damenbe-
dienung: Sie gründet eine schlichte
Büromaschinenfirma – einem char-
manten Bayern und dessen deftiger
Erotik zuliebe.
Da sich mit Erotik allein keine
Geschäfte machen lassen, ist Heide-
marie nach acht Monaten völlig pleite
und hat so unangenehme Gläubiger,
das sie trotz einiger Tricks vor ihnen
fliehen muß. Vor allem ein Computer-
Exote, der geradezu dämonische
Maschinen erzeugt, beginnt sie zu
jagen und scheint mehr hinter Heide-
marie her zu sein als hinter dem Geld.
Sie liefert ihm einen Kampf mit den
Waffen einer Frau und findet, wie das
so ist, unerwartete Hilfe bei anderen
reizvollen Geschlechtsgenossinnen.
Ein Konzept, bei dem auch der Ver-
lierer gewinnt...

Zurück zur Liste

Copyright © 1985 by Autor und
Wilhelm Heyne Verlag, GmbH & Co., KG, München
Copyright der Website © 2007 by Alexander Kutsche