logo


Die Liebesabenteuer
des blühenden Talents

Ein erotischer Roman aus China

375


Umschlaggestaltung:
Atelier Ingrid Schütz, München

Deutsche Erstveröffentlichung
EXQUISIT BÜCHER Nr.375, 176 Seiten
Erschienen 1986

Keine weiteren Auflagen bekannt



Klappentext:

BLÜHENDES TALENT, ein kleiner Student der schönen
Künste, bohrt ein Loch in die Bambuswand und schaut
einem Ehepaar beim „Wolken-und-Regen-Spiel“ zu. Das
bleibt nicht ohne Folgen für den Studienweg des jungen
Galans, der fortan seine Begabungen an reifen Schönhei-
ten und reizenden Mädchen erprobt. Bis er sich mit Duft-
wolke zum Phönixpärchen vereint – nachdem er vorher
mit einem Nönnchen die Wollustschlacht gekämpft hat...
Ein seltenes Erotikum aus dem klassischen China des
19. Jahrhunderts, das hier erstmals in
deutscher Sprache vorliegt.


Aus dem Chinesischen übersetzt, mit Anmerkungen und
einem Nachwort von F. K. Engler

Zurück zur Liste

Copyright © 1986 by Wilhelm Heyne Verlag GmbH & Co., Kg, München
Copyright der Website © 2006 by Alexander Kutsche