logo


Die nächste Nacht
dann irgendwo

P. Osér


377



Titel der englischen Originalausgabe:
WRITE UP

Umschlagfoto:
Image Bank, Hamburg

Originalausgabe
EXQUISIT MODERN Nr.377, 160 Seiten
Erschienen 1986

Keine weiteren Auflagen bekannt



Klappentext:

Wissen Sie, was ALOHA auf deutsch
heißt? Wenn man mit einem Hawaii-
Mädchen unter Palmen liegt, kann es
soviel wie alles bedeuten. In seinem
Stammlokal träumt Norbert Nägele
von fremden Ländern und exotischen
Frauen. „Soll das schon alles gewesen
sein?“ fragt er sich dann, wenn er aus
dem Bett einer grünen Witwe hoch-
fährt, weil der Ehemann mal wieder
früher vom Kegeln kommt. Sein
Traum: in der anderen Richtung nach
Hause fahren, vierzigtausend Kil-
ometer um die Welt.
Eines Morgens ist es soweit – er steht
an der Straße nach nirgendwo. Jeder
Kilometer ein Abenteuer, und wer
morgens noch nicht weiß, wo er
abends schläft, der ist wirklich frei.
Denn nur eines ist sicher: DIE
NÄCHSTE NACHT DANN IRGENDWO.
Und meistens bei einem Mädchen.


Dieser Band wurde am 31.12.1986 (Banz.-Nr.204) von der Bundesprüfstelle indiziert.
Es war der 61. Heyne-Exquisit-Band, der der Indizierung zum Opfer fiel.

Zurück zur Liste

Copyright © 1985 by Autor und AVA GmbH, München-Breitbrunn
Genehmigte Taschenbuchausgabe by Wilhelm Heyne Verlag, GmbH & Co., KG, München
Copyright der Website © 2006 by Alexander Kutsche