logo


Immer und jede Nacht

Beatrice Baronne


412



Umschlagfoto:
Rayment Kirby

Original Ausgabe
EXQUISIT MODERN Nr.412, 160 Seiten
Erschienen 1987

Keine weiteren Auflagen bekannt



Klappentext:

Mara ist eine Französin, die es in sich
hat. Ebenso hübsch wie faul ist das
18jährige Mädchen entschlossen, im
Bett alles auszuprobieren, was der
Religionslehrer verboten hat. Aller-
dings sind Maras erotischem Erlebnis-
drang enge Grenzen gesetzt, dafür
sorgt ihre Mutter, die schöne Gräfin
de la Bretonne, die das schlimme
Früchtchen auf einem fashionablen
Landsitz bei Paris aufzieht. Als Pierre,
Student der Soziologie, arm wie eine
Kirchenmaus, aber scharf auf Liebe,
der jungen Dame als Nachhilfelehrer
zugeordnet wird, verliebt er sich in
seine Schutzbefohlene. Doch Mara
verweigert sich, bis...
„Immer und jede Nacht“ ist der erste
von drei erotischen Romanen, mit
denen sich die französische Erfolgs-
schriftstellerin dem deutschen Publi-
kum vorstellt.

Zurück zur Liste

Copyright © 1987 by Autor und
Wilhelm Heyne Verlag, GmbH & Co., KG, München
Copyright der Website © 2006 by Alexander Kutsche