logo

Metallfiguren

Übersicht - soweit mein Wissen reicht


Die Daten und Textbeiträge stützen sich zum größten Teil auf eigene Erfahrungen, meinem Wissen als Sammler, Käufer und Beobachter der Produktionen und der Szene während all den Jahren. Zum anderen Teil auf Recherchen und Informationen von Ferrero, Insidern und Sammlern, die von Anfang an (1974) dabei waren.

Da mein Sammeleinstieg erst 1979 erfolgte, beruhen die Daten über die Produktionen 1974-79 zum gößeren Teil aus Informationen, die ich von Ferrero, Sammlern, Händlern, Gleichgesinnten, erhalten habe.

Die Beiträge erheben keinerlei Anspruch auf absolute Richtigkeit oder Vollständigkeit, dürften aber großteils der Realität entsprechen.


Der Inhalt dieser Seite - mit einem Klick zum Kapitel:

1. Die ersten Metall-Figuren / 4er Sätze
2. 6er Sätze / runder Sockel
3. Scame - RP Patent - Made in Italy - K93
4. Scame - Silberausgaben
5. Eine imaginäre Ausgabefolge
6. Die Scame Ausgabefolge
7. Figuren aus dem Maxi-Ei
8. Figuren in 35 mm Größe

Älteste bekannte Vorläufer


1-Ballett-11 Tänzerinnen, 6 Stück

Hersteller: Cafes Maurice, Frankreich, ca.1962-65
Material:   Plastik
Farbe:      weiß
Figurengröße:
               Kopf mit Sockel 13 cm

Kennung in der Fußplatte:
CAFES MAURICE

1-Chin-11 Chinesische Berufe, 6 Stück

Hersteller: Cafes Maurice, Frankreich, ca.1962-65
Material:   Plastik.
Farbe:      weiß
Figurengröße:
               Kopf mit Sockel 8 cm

Kennung in der Fußplatte:
CAFES MAURICE

1-Ballett-12 Tänzerinnen, 6 Stück

Hersteller:   unbekannt
Erschienen: ca. 1970-75
Material:     Metall
Farbe:        verchromt, gold, brüniert
Figurengröße: Kopf mit Sockel:.8 cm

Kennung: keine

Der 6-er Satz existiert in 5, 8, 13 cm,
eventuell auch in 18 cm

1-Ballett-16
Tänzerinnen, 6 Stück

Hersteller:   unbekannt
Erschienen: ca. 1970-75
Material:     Metall
Farbe:        verchromt
Figurengröße:
Kopf mit Sockel: 5 cm

3-Cowboy-2 Cowboys, 6 Stück

Hersteller: Lone Star, Großbritannien
Material: Metalllegierung
Farbe: Eisen.
Figurengröße-Kopf bis Fuß: 6 cm

Kennung (li. nach re.): Billy the Kid, Kit Carson,
Pat Garrett, Bat Masterson, Wyatt Earp, Jesse James
Kennung Fußplatte: LONE STAR. Made in England

3-Indianer-2 Indianer, 6 Stück

Hersteller: Lone Star, Großbritannien
Material: Metalllegierung
Farbe: Eisen
Figurengröße-Kopf bis Fuß: 6 cm


Kennung (li. nach re.): Crazy Horse, Red Cloud,
Black Hawk, White Eagle, Geronimo, Lone Wolf.
Kennung Fußplatte: LONE STAR. Made in England

Die bereits erwähnte Lone Star-Neuauflage beinhaltet die exakt gleichen Figurensätze in etwas hellerer, matter Eisenfarbe. Kennung Sockelrückseite: Made in Hongkonk.

Die ersten Metall-Sätze aus dem Ü-Ei


Die Ferrero-Kinder-Sorpresa hatte ihren Ursprung 1973 in Italien und wurden 1974 von Deutschland als Kinder-Überraschungs-Eier übernommen. Die deutschen Eier-Inhalte wurden in Deutschland organisiert und teilweise produziert, sodaß Italien und Frankreich meist andere Inhalte vertrieben.

Eine Annäherung im Austausch der Ü-Ei-Inhalte erfolgte erst viele Jahre später (Millenium) im Zuge der europäischen Annäherung. Daher sind bei weitem nicht alle Figuren in beiden Ländern erschienen. Österreich führte viele Jahre das gleiche Programm wie Italien, wurde auch von dort beliefert, ebenso wie Frankreich.

Erst ab Mitte der 90er Jahre übernahm Österreich das deutsche Programm, seitdem sind die Eier-Inhalte beider Länder identisch.


1-Ball Tänzerinnen:

4 Stk., 40mm
Farben: Brüniert, Kupfer
Hersteller: A (Lone Star)
Erschienen: 1974 (BRD)
                1978 (Italien)

Besonderheit:
2 Figuren im Maßstab kleiner, da sie sonst
nicht ins Ei gepaßt hätten.

1-Ball-K

2-Cowb Cowboys:

4Stk., 40mm
Farben: Brüniert, Kupfer
Hersteller: B (Lone Star)
Erschienen: 1974 (BRD)
                1978 (Italien)

Besonderheit:
Laufender und knieender Cowboy im Maßstab
kleiner, da sie sonst nicht ins Ei gepaßt hätten.

2-Cowb-x 2-Cowb-K Bezeichnung (li.nach re.):
Billy, the Kid; Bat Masterson; Kit Carson; Jesse James.


Der ursprünglich mit langem Gewehr produzierte Cowboy
paßte nicht ins Ei, daher mußte eine Version mit kurzem
Gewehr produziert werden.

2-Indi Indianer:

4 Stk., 40mm
Farben: Brüniert, Kupfer
Hersteller:B (Lone Star)
Erschienen: 1974 (BRD)
                1978 (Italien)

Besonderheiten:
Laufender Indianer im Maßstab kleiner,
da er sonst nicht ins Ei gepaßt hätte.

2-Indi-K
Bezeichnung (li.nach re.): Crazy Horse; White Eagle; Geronimo; Lone Wolf.

5-Pir Piraten:

4 Stück, 40mm
Farben: Brün.(Kupfer), Eisen.
Hersteller: C
Erschienen:
Brün.(Kupf.): 1974 (BRD)
Eisen:           1975 (Italien)




5-Pir-E Bezeichnung (li.nach re.):
Pirat; Pirat; Pirat; Pirat

Neuauflage:
Brün.(Mess.) 1996 (I/Öst.)

7-Ziv Berufe 20.Jhdt.:

4 Stk., 40mm
Farben: Eisen
Hersteller: H
Erschienen: ca. 1974 (BRD)
                     1977 (Italien)

Besonderheiten: keine
Bezeichnung (li.nach re.): Sekretär; Architekt; Arzt; Richter.

3-Soel-1 Söldner versch. Jhdte.:

12 Stück, 40mm
Farben: 12 Brüniert, 8 Kupfer,-4 Zink
Hersteller: E (Barlux, Bologna, Italien)
Erschienen: 1973 (Italien)
                 1975 (BRD)

Bezeichnungen: (li. nach re.):
Guerriero Franco/Secolo VIII
Guerriero Vichingo/Secolo IX
Cavaliere Spagnolo/Secolo XIV
Fante Inglese/Secolo XIV 3-Soel-2



Cavaliere Inglese/Secolo XV
Moschettiere del Re/1865 (Francia)
Ufficiale Spagnolo/Secolo XVIII
Cavaliere dell´ordine di Malta




3-Soel-3


Capitano 10° Regg. Fanteria 1831 (Polonia)
Soldato Zuavo 1850 (Francia)
Guardia Reale 1913 (Grecia)
Soldato 58° Regg. 1900 (Gran Bretagna)





3-Soel-1Z


Entgegen der Darstellung in
den Preiskatalogen handelt es
sich hierbei um einen 12er Satz.






3-Soel-2Z



Von den zwölf Figuren sind acht auch
in Zink, 4 auch in Kupfer erschienen.






3-Soel-3Z


Der Hersteller dieser Figuren belieferte den
Handel auch unabhängig von Ferrero. Die
Die Figuren konnten im Geschäft gekauft werden.






3-Soel-2X


Besonderheiten:

2 Varianten,
eine mit Brustrosette
eine mit Schild ohne Wappen

4-Fran Französische Soldaten, um 1808-13:

4 Stück, 40mm
Farben: Brüniert, Kupfer
Hersteller: D
Erschienen: 1977 (BRD)
                1978 (Italien)

Bezeichnung (li.nach re.):
Grenadier; Offizier; Offizier; Kanonier.


4-Fran-K

4-Roem Römer, um 100-300 n. Chr.:

4 Stück, 40mm
Farben: Brüniert, Kupfer
Hersteller: D
Erschienen: 1977 (BRD)
                1977 (Italien)

Bezeichnung (li.nach re.):
Centurio; Gladiator; Legionär; Legionär.


4-Roem-K

4-Grie Griechen, um 500-300 v. Chr.:

4 Stück, 40mm
Farben: Brüniert, Kupfer
Hersteller: D
Erschienen: 1974 (BRD)
                1978 (Italien)

Bezeichnung (li.nach re.):
Hoplit; Hoplit; Hoplit; Hoplit.


4-Grie-K

In der Regel erschienen 2-3 Serien pro Jahr mit Abweichungen (ca. 12 Figuren).

Die Sortierung der Abbildungen erfolgte erstens nach Herstellern, zweitens in der Reihenfolge der Editionen.

Die Auflistung resultiert zum Teil auch aus der Seltenheit bestimmter Sätze während meiner Suche von 1979-1995, sowie aus der Produktion der imaginären Hersteller.

Auf meiner jahrelangen Suche war klar ersichtlich, welche Serien seltener und welche häufiger zu finden waren. Da weiter zurückliegende Editionen in der Regel seltener sind, fand auch dies in der Reihenfolge Beachtung.

Bis 1998 gab es so gut wie keinen internationalen Handel im Internet, sodaß die im Ausland erschienen Sätze in Deutschland gar nicht oder äußerst selten nur zu Höchstpreisen erhältlich waren (z.B. Gallier 1995 je Figur DM 120,--). Da in den letzten Jahren ein lebhafter Austausch innerhalb Europas erfolgte, ist eine Unterscheidung der Seltenheit aus heutiger Sicht nicht mehr nachvollziehbar.

Die Farbangaben beziehen sich ausschließlich auf mir bekannte Ausgaben. Andere Farbvarianten stammen mit Sicherheit nicht aus dem Ü-Ei. Anmerkungen zu farblichen Manipulationen und Fälschungen auf der nächsten Seite.

Für weiterereichende Informationen oder Korrekturen würde ich mich freuen.
Ganz unten folgt eine maginäre Liste der zeitlichen Erscheinungsfolge.

6-er Sätze - runder Sockel


Die unten aufgeführten Serien stammen zum Großteil von einem Hersteller (G), der sie ab ca. 1981 mit einer Kennung in der Sockelunterseite versah. Die meisten dieser Figuren dürften von dem italienischen Skulpteur Elio Simonetti stammen.

Einige der vor 1981 erschienenen Serien (ohne Kennung) erschienen später noch einmal mit Kennung. Auch die weiter oben abgebildeten vier Berufe dürften von diesem Hersteller (G) stammen.

Vor 1981 gab es keine Beipackzettel für Metallfiguren. Beipackzettel erschienen erstmals mit Ausgabe der Figuren mit Kennung.


7-China Chinesische Sagen:

6 Stk., 35mm
Farbe: Messing (matt)
Hersteller: H
Erschienen: 1975 (BRD)

Neuauflage: 1990 (glänzend)

Bezeichnung (li.nach re.): Song Jian; Pan Qiao Yun; Yang Zhi; Zhang Shi; Zhang Shun; Jin Tiun Xuan.


6-Gall Gallische Krieger:

6 Stk., 40mm
Farbe: Messing dunkel
Hersteller: F
Erschienen: 1976 (Italien)

Bezeichnung (li.nach re.): Tribun; Feldzeichenträger; Krieger; Hornbläser; Krieger; Krieger.


7-Preu Preußische Soldaten, 1800-1830:

6 Stück, 40mm
Farbe: Messing (dunkel, matt)
Hersteller: G
Erschienen: 1979 (Italien)

Bezeichnung (li.nach re.): General; Offizier;
Rittmeister;  Jäger; Artillerist; Hornist.



7-Pr-Mara Ussari (Preußen): (Maraja-Ausgabe)

6 Stück, 40mm
Farbe: Messing
Hersteller: G

Besonderheit: glänzende Oberfläche
Werden bis heute im freien Handel
(in Italien) verkauft. Waren nicht im Ü-Ei.


7-Roem Roms Soldaten:

6 Stk., 40mm
Farbe: Eisen
Hersteller: H
Erschienen: 1978 (BRD)

Besonderheiten:
Neuaufl. 1984 (35mm) in Messing

Bezeichnung (li.nach re.): Auxilarius; Legat;
Centurio; Vexilarius; Centurio; Tharx.

7-Wiki Wikinger:

6 Stk, 40mm
Farbe: Kupfer
Hersteller: H
Erschienen: 1975 (Italien)
                 1976 (BRD)

Besonderheiten:
Neuaufl. 1984 (35mm) in Messing


7-Samu Samurai:

6 Stk., 40mm (auch in 35mm erschienen)
Farbe: Eisen
Hersteller: H
Erschienen: 1979 (BRD)

Bezeichnung (li.nach re.): Shogun; Samurai;
Samurai; Samurai; Samurai;  Bogenschütze.


7-Gesc-Gr Geschichtliche Krieger:

6 Stück, 40mm
Farbe: Eisen-Grünspan
Hersteller: H
Erschienen: 1974 (Italien)
                1979 (BRD)
Der Farbton der Grünspanausgabe variiert im Ton.

Bezeichnung (li.nach re.): Hoplit; Ritter;
Ritter; Ritter; Fränkischer Krieger; Arkebusier.

7-Gesc-E
Geschichtliche Krieger:

6 Stück, 40mm (auch in 35mm erschienen)
Farbe: Eisen
Hersteller: H
Erschienen: 1986 (BRD)


7-Dege-Gr Degenfechter:

6 Stück, 40mm (auch in 35mm erschienen)
Farbe: Messing-Grünspan
Hersteller: H
Erschienen: 1978 (Testausgabe Berlin)

Der Farbton der Grünspanausgabe variiert im Ton.




7-Dege-E Degenfechter:

6 Stück, 40mm
Farbe: Eisen
Hersteller: H
Erschienen: 1980 (BRD)
Neuauflage: 1986 (BRD)

Bezeichnung (li.nach re.): Söldner; Musketier;
Musketier; Pickeur; Ritter; Musketier.


7-Dege-GrMe Degenfechter:

6 Stück, 40mm

Farbe: Kupfer
Hersteller: H
Erschienen: 1975 (Italien)


7-Scho-Gr Schotten:

6 Stk, 40mm
Farbe: Eisen-Grünspan
Hersteller: H
Erschienen: 1980 (BRD)

Der Farbton der Grünspanausgabe variiert im Ton.




7-Scho-Ei Schotten:

6 Stk, 40mm (auch in 35mm erschienen)
Farbe: Eisen
Hersteller: H
#Erschienen: 1983 (BRD)

Bezeichnung (li.nach re.):
Ausbilderoffizier; Kavallerieoffiz.; Söldner;
Stabsoffiz.; Akademieoffiz.; Militärmusiker.


7-Scho-Ke Schotten:

6 Stk, 40mm
Farbe: Eisen
Hersteller: H
Erschienen: 1988 (BRD)
7-Ken-Scho
Besonderheiten:
Kennung im Sockel: 4A - 4F


7-Euro-M Europäische Soldaten 1730-1900:

6 Stück, 40mm (auch in 35mm erschienen)
Farbe: Messing
Hersteller: H
Erschienen: 1975 (Italien)
                1981 (BRD)





7-Euro-E Bezeichnung (li.nach re.):
Füsilier (Preußen); Musketier (Spanien); Grenadier (Italien);
Offizier (Nepal); Grenadier (Sachsen); Offizier (Sardienien).

Besonderheiten:
Die Eisenausgabe gab es im italienischen Handel
bereits ab Anfang der 90er (sie war nie im Ü-Ei)


7-Anti-E Antike Kämpfer:

6 Stk., 40mm (auch in 35mm erschienen)
Farbe: Eisen
Hersteller: H
Erschienen: 1981 (BRD)
7-Ken-AntiE
Besonderheiten:
Kennung im Sockel: 9A - 9F



7-Anti-K Antike Kämpfer:

6 Stk., 40mm
Farbe: Kupfer
Hersteller: H
Erschienen: 1983 (BRD)
7-Ken-AntiK
Besonderheiten:
Kennung im Sockel: 9A - 9F


Bezeichnung (li.nach re.):
Chinesischer Krieger; Chinesischer Krieger; Chinesischer Krieger; Hunne; Fränkischer Krieger; Fränkischer Krieger.


7-EKol Englische Kolonialherrschaft:

6 Stück, 40mm (auch in 35mm erschienen)
Farbe: Messing
Hersteller: H
Erschienen: 1978 (Testausgabe Hessen)
                1982 (BRD)

Bezeichnung (li.nach re.): Husar; Offizier; Ind.
Offizier; Ind. Soldat; Leibgardist; Tempelwächter.


7-Roem-35 Roms Soldaten:

6 Stk. 35mm
Farbe: Messing
Hersteller: H
Erschienen: 1984 (BRD)
7-Ken-Roem35
Besonderheiten:
Kennung im Sockel, B7 - B12

Bezeichnung (li.nach re.):
Legionsführer;Kohortenführer; Signifer; Kohortenführer; Hilfstruppe; Gladiator


7-Wiki-35 Wikinger:

6 Stk. 35mm
Farbe: Messing
Hersteller: H
Erschienen: 1984 (BRD)
7-Ken-Wiki35
Besonderheiten:
Kennung im Sockel, A1 - A6



7-Wiki-35K



Die Kupfer-Ausgabe erschien nicht in Deutschland
Sie war nicht im Ü-Ei


9-Clown Zikusclowns:

6 Stk., 30mm
Farbe: Messing
Hersteller: J
Erschienen: 1988 (BRD)

Bezeichnung (li.nach re.):
Otto; Pippo; Rudolfo; Willi; Tino; Max.


7-Phar Pharaonen:

6 Stk., 40mm (auch in 35mm erschienen)
Farbe: Eisen
Hersteller: H
Erschienen: 1990 (BRD)
7-Ken-Phar
Besonderheiten:
Kennung im Sockel, 10A - 10F

Bezeichnung (li.nach re.):
Pharao; Pharao; Untertan;
Pharao; Leibgarde; Heiliger als Horus.

7-Amer Nordstaaten:

6 Stk., 40mm (auch in 35mm erschienen)
Farbe: Eisen
Hersteller: H
Erschienen: 1994
7-Ken-Amer
Besonderheiten:
waren nicht im Ü-Ei, wurden am
freien Markt verkauft
Kennung: 11A - 11 F

11-Reiter Ritter zu Roß:

6 Stk., 35mm
Farbe: Kupfer
Hersteller: K
Erschienen: 1996 (BRD)

Besonderheit:
6 Reiter, 6 Pferde aus Plastik

Bezeichng.(li.nach re.):
K97N°69; K97N°72; K97N°70;
K97N°71; K97N°73; K97N°74.

9-Diorama-21 Diarama zu Europäische Soldaten 1730-1900:

6 Stück, 40mm, 1 St.Kanone
Farben: Messing
Hersteller: H
Erschienen: 1980

Von diesem Diarama ist leider nur die Szenerie erhalten. Insgesamt handelte es sich aber um eine Schachtel, mit der Auschrift Ferrero Ü-Eier u.s.w., von der die beiden Seiten-Teile entfernt wurden. Der Klapp-Deckel, der am Boden befestigt war, konnte von hinten über das Diarama geklappt werden, was dem Ganzen die Form einer Schachtel verlieh.

Diese Diarama waren die Einzigen, die von Hersteller "H" als Werbemittel produziert wurden. Sie wurden nur zu Werbezwecken an Händler ausgegeben und waren nicht für den Handel konzipiert.

Scame - RP Patent - Made in Italy - K93


Als erste Ausgaben dieses italienischen Herstellers erschienen zu gleicher Zeit die 4-er Sätze "Roman, Samurai, Musketeer, Scot". Zur Bekanntmachung dieser Sätze erschienen gleichzeitig eine geringe Anzahl von Diarama, die zur Bewerbung an Händler ausgegeben wurden. Mehr darüber weiter unten unter "Silberausgaben".

Der markante viereckige Sockel trug vorne die jeweilige Bezeichnung der Figur, hinten das Markenzeichen "Scame". Eine gleichzeitig für den französischen Markt produzierte Ausgabe wurde hinten mit dem Schriftzug "RP 1482 Patent" versehen.

Im Jahr darauf folgten die 4-er Sätze "Mongolist, Incas, Unionist, Nordista", ebenfalls mit einer separaten Produktion für den französischen Markt. Auch diese Sätze wurden mit Silberausgaben beworben, allerdings ohne Diarama.

Zwei für den deutschen Vertrieb produzierte Sätze, bestehend aus 8 Westmännern und 8 Indianerhäuptlingen wurden am Sockel hinten mit der Kennung "R Made in Italy" gemarkt. Erstaunlicherweise erschienen diese Figuren, wohl zu Testzwecken, im gleichen Jahr erstmal in Italien. In Deutschland erschienen die zwei Sätze erst 5 Jahre später im Handel.

Als nächste Veröffentlichung erschienen einige Jahre später die acht "Grotesken Piraten", die als Markung nur die Figurenbezeichnung trugen. Das vordere Sockelfeld blieb bei diesem Satz leer.

Im nächsten Schritt folgte die Produktion der 8 Figuren "USA 1776-1781", sowie im folgenden Jahr die 4-er Sätze "Gb 1776-83 und F-1780 (1-4). Von diesen Sätzen gab es nur eine Version mit der rückseitigen Beschriftung "SCAME".

Für den italienischen Markt wurden nun ebenfalls zwei 8-er Sätze Westmänner und Indianer hergestellt, diesmal mit anderen Figuren. Diese Sätze wurden, so wie die ersten, auf der Rückseite mit dem Schriftzug "SCAME" für den italienischen Markt versehen. Er erschien etwas später als die deutschen Westmänner/Indianer-Sätze. Sowohl die Veröffentlichung der deutschen wie auch der italienischen Westmänner/Indianerhäuptlinge wurden von einer Werbeaktion durch versilberte Figuren begleitet, die zur Werbung an Figurenhändler vergeben wurden (keine Diamama).

Alle vier Westmänner/Indianer- Sätze wurden im Laufe der Jahre mehrfach wieder ausgegeben, teils in diversen Farbgebungen.

Neuauflagen der SCAME- Sätze erschienen später trotz Kennung auch in anderen Ländern. Zuletzt folgten noch die K93 Ausgaben für neue europäische Ausgabeländer, in denen ältere Serien neu aufgelegt wurden.

Nicht alle SCAME-Sätzen wurden mit Silberausgaben beworben, dies sind die "Grotesken Piraten, F, GB, USA".
Alle "SCAME und K93" Ausgaben haben versenkte Kennungen, alle "RP 1482 Patent und R Made in Italy" zeigen erhabene Kennungen.


3-Rom-ScE Roman:

4 Stk., 40mm
Farbe: Eisen
Hersteller: I
Erschienen: 1978 (Italien)

Kennung vorne:
ROMAN 1, ROMAN 2, ROMAN 3,ROMAN 4
Kennung hinten: SCAME


3-Rom-RpE Roman:

4 Stk., 40mm
Farbe: Eisen
Erschienen:1978 (Frankreich)

Kennung Vorne:
ROMANO-1, ROMANO-2, ROMANO-3, ROMANO-4
Kennung hinten: RP 1482 PATENT



3-Rom-ScB Roman:

4 Stk., 40mm
Farbe: Brüniert
Erschienen: 1993 (Ital.,Österr.)

Kennung vorne:
ROMAN 1, ROMAN 2, ROMAN 3, ROMAN 4
Kennung hinten: SCAME



3-Rom-KK Roman:

4 Stk., 40mm
Farbe: Kupfer
Erschienen: 2000 (Spanien)

Kennung vorne:
ROMAN 1, ROMAN 2, ROMAN 3, ROMAN 4
Kennung hinten:
K93 n 123; K93 n 124; K93 n 125; K93 n 126;

3-Sam-ScM Samurai:

4 Stk., 40mm
Farbe: Messing
Hersteller: I
Erschienen: 1978 (Italien)

Kennung vorne:
SAMURAI 1, SAMURAI 2, SAMURAI 3, SAMURAI 4
Rückseite: SCAME


3-Sam-RpM Samurai:

4 Stk., 40mm
Farbe: Messing
Erschienen: 1978 (Frankreich)

Kennung vorne:
SAMURAI-1, SAMURAI-2, SAMURAI-3, SAMURAI-4
Kennung hinten: RP 1482 PATENT



3-Sam-ScB Samurai:

4 Stk., 40mm
Farbe: Brüniert.
Erschienen: 1994 (Italien,Österreich)

Kennung vorne:
SAMURAI 1, SAMURAI 2, SAMURAI 3, SAMURAI 4
Kennung hinten: SCAME



3-Sam-KK Samurai:

4 Stk., 40mm
Farbe: Kupfer
Erschienen: 2001 (Spanien)

Kennung vorne:
SAMURAI 1, SAMURAI 2, SAMURAI 3, SAMURAI 4
Kennung hinten:
K93 n 139; K93 n 140; K93 n 141; K93 n 142;

3-Musk-ScK Musketeer:

4 Stk., 40mm
Farbe: Kupfer
Hersteller: I
Erschienen: 1978 (Italien)

Kennung vorne:
MUSKETEER 1, MUSKETEER 2, MUSKETEER 3, MUSKETEER 4
Kennung hinten: SCAME


3-Musk-RpK Moschettiere:

4 Stk., 40mm
Farbe: Kupfer
Erschienen: 1978 (Frankreich)

Kennung vorne:
MOSCHETTIERE-1, MOSCHETTIERE-2, MOSCHETTIERE-3,
MOSCHETTIERE-4
Kennung hinten: RP 1482 PATENT


3-Musk-KG Musketeer:

4 Stk., 40mm
Farbe: Gold
Erschienen: 1994 (Italien,Österreich)

Kennung vorne:
MUSKETEER 1, MUSKETEER 2, MUSKETEER 3, MUSKETEER 4
Kennung hinten:
SCAME (K93 n 135, K93 n 136, K93 n 137, K93 n 138)

3-Scot-ScB Scot:

4 Stk., 40mm
Farbe: Brüniert,
Hersteller: I
Erschienen: 1978 (Italien)

Kennung Vorne:
SCOT 1, SCOT 2, SCOT 3, SCOT 4
Kennung hinten: SCAME


3-Scoz-RpB Scozzese:

4 Stk., 40mm
Farbe: Brüniert
Erschienen: 1978 (Frankreich)

Kennung vorne:
SCOZZESE-1, SCOZZESE-2, SCOZZESE-3, SCOZZESE-4
Kennung hinten: RP 1482 PATENT



3-Scot-KG Scot:

4 Stk., 40mm
Farbe: Gold
Erschienen: 1993 (Italien, Österreich)

Kennung Vorne:
SCOT 1, SCOT 2, SCOT 3, SCOT 4
Kennung hinten:
SCAME (K93 n 131, K93 n 132, K93 n 133, K93 n 134)

3-Mong-ScK Mongolist:

4 Stk., 40mm
Farbe: Kupfer
Hersteller: I
Erschienen: 1979 (Italien)

Kennung vorne: MONGOLIST
Kennung hinten:
N°1 Scame, N°2 Scame, N°3 Scame, N°4 Scame


3-Mong-RpK Mongolo:

4 Stk., 40mm
Farbe: Kupfer
Erschienen: 1979 (Frankreich)

Kennung vorne:
MONGOLO-1, MONGOLO-2, MONGOLO-3, MONGOLO-4
Kennung hinten: RP 1482 PATENT

3-Inca-ScM Incas:

4 Stk., 40mm
Farbe: Messing
Hersteller: I
Erschienen: 1979 (Italien)

Kennung vorne: INCAS
Kennung hinten:
N°1 Scame, N°2 Scame, N°3 Scame, N°4 Scame


3-Inca-RpM Incas:

4 Stk., 40mm
Farbe: Messing
Erschienen: 1979 (Frankreich)

Kennung vorne:
INCAS-1, INCAS-2, INCAS-3, INCAS-4
Kennung hinten: RP 1482 PATENT

2-Nor-ScB Unionist:

4 Stk., 40mm
Farbe: Brüniert
Hersteller: I
Erschienen: 1979 (Italien)

Kennung vorne: UNIONIST
Kennung hinten:
N°1 Scame, N°2 Scame, N°3 Scame, N°4 Scame


2-Nor-RpB Nordista:

4 Stk., 40mm
Farbe: Brüniert
Erschienen: 1979 (Frankreich)

Kennung vorne:
NORDISTA-1, NORDISTA-2, NORDISTA-3, NORDISTA-4
Kennung hinten: RP 1482 PATENT

2-Sud-ScE Confederate:

4 Stk., 40mm
Farbe: Eisen, Kupfer
Hersteller: I b Erschienen:1979 (Italien)

Kennung vorne: CONFEDERATE
Kennung hinten:
N°1 Scame, N°2 Scame, N°3 Scame, N°4 Scame



2-Sud-RpE Sudista:

4 Stk., 40mm
Farbe: Eisen
Erschienen:1979 (Frankreich)

Kennung vorne:
SUDISTA-1, SUDISTA-2, SUDISTA-3, SUDISTA-4
Kennung hinten: RP 1482 PATENT



Die Serien Unionist/Nordista und Confederate/Sudista stellen Soldaten aus der Zeit des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges (1861-1865)dar.


Grot-1-4 GROTESKE PIRATEN:

8 Stk. 40mm
Farben: je zwei Figuren in
Eisen, Messing, Kupfer, Brüniert.
Hersteller: I
Erschienen: 1984 (Italien)

Kennung vorne: keine



Grot-5-8 Kennung - Sockelrückseite (li. nach re.):

SCAME 1/8; (Eisen)
SCAME 2/8; (Eisen)
SCAME 3/8; (Messing)
SCAME 4/8; (Messing)
SCAME 5/8; (Kupfer)
SCAME 6/8; (Kupfer)
SCAME 7/8; (Brüniert)
SCAME 8/8. (Brüniert)

1-USA-E USA 1776-1781:

8 Stk. 40mm
Farben:
Eisen, Messing, Kupfer, Brüniert
Hersteller: I
Erschienen: 1985 (Italien)





1-USA-M Kennung vorne: (li.nach re.)
USA-1776
USA-1777
USA-1778-1
USA-1778-2
USA-1780-1
USA-1780-2
USA-1780-3
USA-1781
Kennung hinten: SCAME


1-USA-K Die Seltenheit der Farben
ist von oben nach unten
zunehmend.


Brüniert unten ist die
seltenste Variante.




1-USA-B

1-F-B F 1780:

4 Stk., 40mm
Farben: Brüniert, Eisen, Messing, Kupfer.
Hersteller: I
Erschienen: 1986 (Italien)






1-F-E Kennung vorne (li.nach re.):
F-1780-1, (Füsilier)
F-1780-2, (Husarenoffizier )
F-1780-3, (Grenadier)
F-1780-4, (Grenadier)
Kennung hinten: SCAME






1-F-M Die Seltenheit der Farben ist von
oben nach unten zunehmend.


Kupfer unten ist die seltenste Variante.







1-F-K

1-GB-E GB 1776-1783:

4 Stk., 40mm
Farben: Eisen, Kupfer, Messing, Brüniert.
Hersteller: I
Erschienen: 1986 (Italien)






1-GB-K Kennung Vorne (li.nach re.):
GB-1776, (Sergeantmajor)
GB-1777, (Second Lieutenant)
GB-1778, (Musketeer)
GB-1783, (Commissioned Officer)

Kennung Rückseite: SCAME





1-GB-M Die Seltenheit d.  Farben ist von
oben nach unten zunehmend.

Brüniert unten ist die seltenste Variante.



Die Serien USA, sowie F, und GB
stellen Soldaten aus der Zeit des amerikanischen
Unabhängigkeitskrieges (1775-1783) dar.


1-GB-B

6-Cow-MadCh Berühmte Westmänner:

8 Stück, 40mm
Farbe: Chrom
Hersteller: I
Erschienen: 1985, 1987, 1989 (BRD)





6-Cow-MadMB Farben: 4x Messing, 4x Brüniert
Erschienen: 1991 (BRD)



Kennung vorne:
B. Masterson; Wyatt Earp; Wild Bill;
D. Crockett; Bob Dalton; B.
Tilgmann; Jesse James; Sam Bass.
Kennung hinten: R Made in Italy


6-Cow-MadM



Farben: 4x Messing, 4, Brüniert
Erschienen als Testausgabe, 1979 (Italien)





6-Cow-MadK



Farben: 8x Kupfer
Erschienen im Maxi-Ei, 2000? (BRD)

6-Ind-MadCh Berühmte Häuptlinge:

8 Stück, 40mm
Farbe: Chrom
Hersteller: I
Erschienen:
1985, 1987, 1989 (BRD)





6-Ind-MadEK Farben: 4x Eisen, 4x Kupfer Erschienen: 1992 (BRD)



Kennung vorne:
Mato Tope; Lone Wolf; Cap. Joseph;
Red Cloud; Tecumseh; Geronimo;
Sitting Bull; Crazy Horse.
Kennung hinten: R Made in Italy


6-Ind-MadE3



Farben: 4x Eisen, 4x Kuper
Erschienen als Testausgabe, 1979 (Italien)






6-Ind-MadM



Farbe: 8x Messing
Erschienen im Maxi-Ei, 2000? (BRD)

6-Cow-ScaCh Berühmte Westmänner:

8 Stück, 40mm
Farbe: Chrom
Hersteller: I
Erschienen: 1987 (Italien)






6-Cow-ScaGB Farben: 4x Gold, 4x Brüniert
Erschienen:
1991 (Italien, Österreich)


Kennung vorne:
B.Cassidy; J.W.Hardin; Jim Bridger;
Kit Carson; Doc Holliday; Billy the
Kid; Pat Garrett; Buffalo Bill.
Kennung hinten: SCAME


6-Cow-ScaME



Farben: 4x Eisen, 4x Messing
Erschienen: 1995 (Ital., Österr.)






6-Cow-ScaKE



Farben: 4x Kupfer, 4x Eisen
Erschienen im Maxi-Ei, 2001?
(Italien, Frankreich)

6-Ind-ScaCh Berühmte Häuptlinge:

8 Stück, 40mm
Farbe: Chrom
Hersteller: I
Erschienen: 1987 (Italien)






6-Ind-ScaGB Farben:
4x Gold, 4x Brüniert
Erschienen:
1992 (Italien, Österreich)


Kennung vorne: Pontiac; Tahrohon;
Chato; Cochise; Victorio; Cut-Nose;
Cap. Jack; Little Crow.
Kennung hinten: SCAME


6-Ind-ScaBK



Farben: 4x Kupfer, 4x Brüniert
Erschienen:
1995 (Italien, Österreich)





6-Ind-ScaM



Farbe: 8x Messing
Erschienen im Maxi-Ei, 2001? (Italien, Frankreich)

Hun-Mes Hunnen:

4 Stk., 40mm
Farben: Messing.
Hersteller: I
Erschienen: 1998 (It., Österr.)

Kennung vorne: HUN 1, HUN 2, HUN 3, HUN 4
Kennung hinten: K95 n 107, K95 n 108, K95 n 109, K95 n 110,

7-Schw-K Schweizer Garde:

4 Stk, 40mm
Farbe: Kupfer
Hersteller:I
Erschienen: 1997 (Ital., Österr.)

Kennung vorne: Swiss 1-6
Kennung hinten:
K96n 74, K96n 75, K96n 76,
K96n 77, K96n 78, K96n 79




7-Schw-Ch Schweizer Garde:

4 Stk, 40mm
Farbe:Chrom
Erschienen: 1997 (BRD)

Kennung vorne:
Swiss 1-6
Kennung hinten:
K96n 74, K96n 75, K96n 76,
K96n 77, K96n 78, K96n 79

Silberausgaben


DiorRoem Von einigen Serien mit 4-eckigem Sockel und der Kennung SCAME/RP Patent/ Made in Italy wurden auch Silberausgaben hergestellt.

Alle anderen Serien gab es nie in Silber. Hätte es sie gegeben, wären sie vielen von uns als Metall-Figuren im Ü-Ei begegnet. Vereinzelt aufgetauchte Silberfiguren aus jüngster Zeit sind schlichtweg Fälschungen. (Näheres dazu nächste Seite).

Die Firma "SCAME" stellte für die italienischen "Kinder Sorpresa" (Ferrero) Metallfiguren her. Einige Serien wurden später auch für die deutschen Ü-Eier übernommen.

Zwecks Urheberrecht wurden sie in Deutschland mit dem Vermerk "Made in Italy" versehen. Andere Länder erhielten den Patentvermerk "RP1482 Patent".


DiorSamu


Um den Verkauf der Ü-Eier und der Scame-Serien zu steigern, wurde von den ersten vier Sätzen jeweils ein Diarama in Form eines Bilderrahmens, mit dem Inhalt eines versilberten Figurensatzes, in kleiner Anzahl hergestellt.

Diese Luxusausgaben waren einzig als Werbemittel produziert, als Eier-Inhalt wäre Silber unrentabel gewesen.

Die Silberfiguren wurden als Präsentationsmittel gratis an Händler abgegeben. Die Werbekampagne begann mit der
Produktion der rechts abgebildeten Diorama.


DiorMusk


Silberausgaben weiterer Sätze wurden ohne Diorama an Händler weitergegeben, um diese je nach Belieben auszustellen und zu präsentieren.

Die Silberfiguren waren nie im Ü-Ei, und wurden auch nicht im Handel verkauft. Sie waren ein Erzeugnis der Firma Scame und ausschließlich zu Werbezwecken gedacht.

Die Werbekampagne mit Silberfiguren begann 1979 und endete 1987 mit der Ausgabe der Sätze der Häuptlinge/ Westmänner.


DiorScho Viele Jahre waren die Silberfiguren die seltensten Ausgaben. Das vermehrte Auftauchen derselben zeugt davon, daß sich heute in erster Linie Fälschungen auf dem Markt befinden (z.B. das abgebildete Diarama SCOT).

Alle erschienenen Silber-Sätze sind unten abgebildet. Es erschienen keine weiteren Silberfiguren, auch wenn sie in Katalogen fälschlich genannt werden. Mehr dazu auf der nächsten Seite.

Weitere Diarama-Ausgaben als die vier abgebildeten sind nie erschienen, für die "Incas" und "Mongolo" wurden keine Diarama mehr hergestellt.

Auch die "GROTESKEN PIRATEN", der "F"-Satz, der "GB"-Satz, der "USA"-Satz, erschienen nicht in Silber.


3-Rom-ScS Roman:

4 Stk., 40mm
Erschienen im Diorama: 1978 (Italien)

Kennung vorne:
ROMAN 1, ROMAN 2, ROMAN 3, ROMAN4
Kennung hinten:
SCAME

3-Sam-ScS Samurai:

4 Stk., 40mm
Erschienen im Diorama: 1978 (Italien)

Kennung vorne:
SAMURAI 1, SAMURAI 2, SAMURAI 3, SAMURAI 4
Kennung hinten: SCAME

3-Musk-ScS Musketeer:

4 Stk., 40mm
Erschienen im Diorama: 1978 (Italien)

Kennung vorne:
MUSKETEER 1, MUSKETEER 2, MUSKETEER 3, MUSKETEER 4
Kennung hinten: SCAME

5-Scot-ScS Scot:

4 St., 40 mm
Erschienen im Diorama: 1978 (Italien)

Kennung vorne:
SCOT 1, SCOT 2, SCOT 3, SCOT 4
Kennung hinten: SCAME

(Die Abb. zeigt. gefälschte Scot in Silber)

3-Mong-RpS Mongolo:

4 Stk., 40mm
Erschienen: 1979 (Frankreich)

Kennung vorne:
Mongolo-1, Mongolo-2, Mongolo-3, Mongolo-4
Kennung hinten: RP 1482 PATENT

3-Inca-RpS Incas:

4 Stk., 40mm
Erschienen: 1979 (Frankreich)

Kennung vorne:
INCAS-1, INCAS-2, INCAS-3, INCAS-4
Kennung hinten: RP 1482 PATENT

2-Nor-RpS Nordista:

4 Stk., 40mm
Erschienen: 1979 (Frankreich)

Kennung vorne:
NORDISTA-1, NORDISTA-2, NORDISTA-3, NORDISTA-4
Kennung hinten: RP 1482 PATENT

2-Sud-RpS Sudista:

4 Stk., 40mm
Erschienen: 1979 (Frankreich)

Kennung vorne:
SUDISTA-1, SUDISTA-2, SUDISTA-3, SUDISTA-4
Kennung hinten: RP 1482 PATENT

6-Cow-MadSi Berühmte Westmänner:

8 Stk., 40mm
Erschienen: 1985 (Deutschland)

Kennung vorne:
B. Masterson; Wyatt Earp; Wild Bill;
D. Crockett; Bob Dalton;
B.Tilgmann; Jesse James; Sam Bass

Kennung hinten: R Made in Italy

6-Ind-MadSi Berühmte Indianer:

8 Stk., 40mm
Erschienen: 1985 (Deutschland)

Kennung vorne:
Mato Tope; Lone Wolf; Cap. Joseph;
Red Cloud; Tecumseh; Geronimo;
Sitting Bull; Crazy Horse.

Kennung hinten: R Made in Italy

6-Cow-ScaSi Berühmte Westmänner:

4 Stk., 40mm
Erschienen: 1987 (Italien)

Kennung vorne:
B.Cassidy; J.W.Hardin; Jim Bridger;
Kit Carson; Doc Holliday; Billy the
Kid; Pat Garrett; Buffalo Bill.

Kennung hinten:SCAME

6-Ind-ScaSi Berühmte Indianer:

4 Stk., 40mm
Erschienen: 1987 (Italien)

Kennung vorne:
Pontiac; Tahrohon; Chato;
Cochise; Victorio; Cut-Nose;
Cap. Jack; Little Crow.

Kennung hinten: SCAME

Eine imaginäre Ausgabefolge


Die folgende Liste beinhaltet im ersten Teil ein Gesamtverzeichnis.
Der zweite Teil befaßt sich ausschließlich mit den Scame/RP Patent/Made in Italy/K93 Ausgaben.
Der dritte Abschnitt beinhaltet die Werbe-, Maxi-, 35mm Ausgaben.

SERIE STÜCK FARBE JAHR HERST. ERSCH.
Söldner versch. Jahrhunderte 12 Brün, Kupf, Zink 1973-76 E Italia
Tänzerinnen 4 Brüniert, Kupfer 1974 A Germany
Cowboys 4 Brüniert, Kupfer 1974 B Germany
Indianer 4 Brüniert, Kupfer 1974 B Germany
Gesch. Krieger 6 Eisen 1974-75 H Italia
Piraten 4 Eisen 1975 C Italia
Piraten 4 (Kupf.)Brüniert 1975 C Germany
Berufe 20. Jhdt. 4 Eisen 1975 H Germany
Chinesische Sagen (35mm) 6 Messing dunkel 1975 H Germany
Wikinger 6 Kupfer 1975-77 H Italia
Degenfechter 6 Kupfer 1975-77 H Italia
Europäische Soldaten 6 Messing 1975-77 H Italia
Söldner versch. Jahrhunderte 12 Brün, Kupf, Zink 1976 E Germany
Wikinger 6 Kupfer 1976 H Germany
Kaffeegeschirr 2 Brüniert 1976 Multiplex Germany
Tisch mit 2 Stühlen 3 Brüniert 1976 Multiplex Germany
Gallische Krieger 6 Messing 1976 F Italia
Franz.Soldaten (1810) 4 Brüniert, Kupfer 1977 D Germany
Römer (I) Brüniert, Kupfer 1977 D Germany
Griechen 4 Brüniert, Kupfer 1977 D Germany
Kanone 1 Eisen/Messing 1977 H Germany
Rennwagen 4 Eisen 1977 Baravelli Germany
Römer (I) 4 Brüniert 1977 D Italia
Berufe 20. Jhdt. 4 Eisen 1977 H Italia
Englische Kolonie (Testausgabe Hessen) 6 Messing 1978 H Germany
Roms Soldaten 6 Eisen 1978 H Germany
Degenfechter (Testausgabe Berlin) 6 Mess.-Grünspan 1978 H Germany
Tiere (Strauß,Schildkr.) (Testausg. Hessen) 2 Brüniert 1978 Germany
Franz.Soldaten (1810) 4 Brüniert 1978 D Italia
Cowboys 4 Brüniert 1978 B Italia
Indianer 4 Brüniert 1978 B Italia
Tänzerinnen 4 Brüniert 1978 A Italia
Tiere (Löwe,Strauß,Hund,Schildkröte) 4 Brüniert 1978 Italia
Griechen 4 Brüniert 1978 D Italia
Roman/Roman (Scame) 4/4 Eisen 1978 I Italia/France
Samurai/Samurai (Scame) 4/4 Messing 1978 I Italia/France
Musketeer/Moschettiere (Scame) 4/4 Kupfer 1978 I Italia/France
Scot/Scozzese (Scame) 4/4 Brüniert 1978 I Italia/France
Kanonen 2 Eisen 1978 Italia
Samurai 6 Eisen 1979 H Germany
Gesch. Krieger 6 Grünspan 1979 H Germany
Preußische Soldaten 6 Brüniert 1979 G Italien
Mongolist /Mongolo (Scame) 4/4 Kupfer 1979 I Italia/France
Incas/Incas (Scame) 4/4 Messing 1979-80 I Italia/France
Unionist/Confederate (Scame) 4/4 Kupfer 1979-80 I Italia/France
Nordista/Sudista (Scame) 4/4 Eisen 1979-80 I Italia/France
Westmänner (Made in Italy) 8 Brüniert,Messing 1979-80 I Italia
Häuptlinge (Made in Italy) 8 Eisen,Kupfer 1979-80 I Italia
Degenfechter 6 Eisen 1980 H Germany
Schotten (I) 6 Grünspan 1980 H Germany
Europäische Soldaten 6 Messing 1981 H Germany
Antike Kämpfer 6 Eisen 1981 H Germany
Tiere (Lamm, Ente, Nashorn, Tiger) 4 Kupfer 1981-82 Italia
Englische Kolonie 6 Messing 1982 H Germany
Degenfechter 6 Mess.-Grünspan 1982 H Germany
Schotten 6 Eisen 1983 H Germany
Antike Kämpfer 6 Kupfer 1983 H Germany
Roms Soldaten (35mm) 6 Messing 1984 H Germany
Wikinger (35mm) 6 Messing 1984 H Germany
Groteske Piraten (Scame) 8 Ei.,Me.,Ku.,Brü. 1984 I Italia
Westmänner (Made in I.) 8 Chrom 1985 H Germany
Häuptlinge (Made in It.) 8 Chrom 1985 H Germany
USA 1776-1781 8 Ei.,Me.,Ku.,Brü. 1985 I Italia
Degenfechter 6 Eisen 1986 H Germany
Geschichtliche Krieger 6 Eisen 1986 H Germany
Frankreich 1780 4 Ei.,Me.,Ku.,Brü. 1986 I Italien
GB 1776-83 4 Ei.,Me.,Ku.,Brü. 1986 I Italia
Westmänner (Scame) 8 Chrom 1987 I Germany
Häuptlinge (Scame) 8 Chrom 1987 I Germany
Schotten mit Kennung 6 Eisen 1988 H Germany
Zirkusclowns 6 Messing 1988 J Germany
Fingerhutfiguren 6 Eisen 1988 Germany
Westmänner (Made in I.) 8 Chrom 1989 I Germany
Häuptlinge (Made in It.) 8 Chrom 1989 I Germany
Chinesische Sagen 6 Messing 1990 H Germany
Pharaonen 6 Eisen 1990 H Germany
Westmänner (Scame) 8 Gold, Brün. 1991 I Ital.,Öst.
Häuptlinge (Scame) 8 Gold, Brün. 1992 I Ital.,Öst.
Westmänner (Made in It.) 8 Brün., Messing 1991 I Germany
Häuptlinge (Made in It.) 8 Eisen, Kupfer 1992 I Germany
Roman (Scame) 4 Brüniert 1993 I Italia, Austria
Scot (Scame) 4 Gold 1993 I Italia, Austria
Samurai (Scame) 4 Brüniert 1994 I Italia, Austria
Musketeer (Scame) 4 Gold 1994 I Italia, Austria
Nordstaaten 6 Eisen 1994 H nicht ersch.
Westmänner (Scame) 8 Eisen Messing 1995 I Italia, Austria
Häuptlinge (Scame) 8 Kupfer Brüniert 1995 I Italia, Austria
Piraten 4 (Mess.)Brüniert 1996 C Italia, Austria
Ritter zu Roß 6 Messing 1996 K Germany
Preußen (Ussari) 6 Messing 1996 G
Schweizer Garde (K96n74) 6 Kupfer 1997 I Italia, Austria
Schweizer Garde (K96n74) 6 Chrom 1997 I Germany
Burg u. Bewohner (Recal) 6 Kupfer 1997 L Italia, Austria
Burg u. ihre Bewohner (Recal) (K98n99-104) 6 Kupfer 1998 L Germany
Hun (K95n107-110) 4 Messing 1998 I
Märchenfiguren 3 Messing 1999
Roman (K93n123-126) 4 Kupfer 2000 I Spain?
Scot (K93n131-134) 4 2001 I Spain?
Musketeer (K93n135-138) 4 2002 I Spain?
Samurai (K93n139-142) 4 Kupfer 2003 I Spain?






SCAME, RP Patent, Made in Italy, K93
Roman (Scame) 4 Eisen 1978 I Italia
Roman (Patent RP) 4 Eisen 1978 I France
Samurai(Scame) 4 Messing 1978 I Italia
Samurai (Patent RP) 4 Messing 1978 I France
Musketeer (Scame) 4 Kupfer 1978 I Italia
Moschettiere 4 Kupfer 1978 I France
Scot (Scame) 4 Brüniert 1978 I Italia
Scozzese (Patent RP) 4 Brüniert 1978 I France
Mongolist (Scame) 4 Kupfer 1979 I Italia
Mongolo (Patent RP) 4 Kupfer 1979 I France
Incas (Scame) 4 Messing 1979-80 I Italia
Incas (Patent RP) 4 Messing 1979-80 I Frankreich
Unionist  (Scame) 4 Brüniert 1979-80 I Italia
Nordista (Patent) 4 Brüniert 1979-80 I France
Confederate (Scame) 4 Eisen 1979-80 I Italia
Sudista (Patent) 4 Eisen 1979-80 I France
Westmänner (Made in Italy) 8 Brüniert,Messing 1979-80 I Italia
Häuptlinge (Made in Italy) 8 Eisen,Kupfer 1979-80 I Italia
Groteske Piraten (Scame) 8 Ei.,Me.,Ku.,Brü. 1984 I Italia
Westmänner (Made in Italy) 8 Chrom 1985 I Germany
Häuptlinge (Made in Italy) 8 Chrom 1985 I Germany
USA 1776-1781 8 Ei.,Me.,Ku.,Brü. 1985 I Italia/France
Frankreich 1780 4 Ei.,Me.,Ku.,Brü. 1986 I Italia/France
GB 1776-83 4 Ei.,Me.,Ku.,Brü. 1986 I Italia/France
Westmänner (Scame) 8 Chrom 1987 I Germany
Häuptlinge (Scame) 8 Chrom 1987 I Germany
Westmänner (Made in Italy) 8 Chrom 1989 I Germany
Häuptlinge (Made in Italy) 8 Chrom 1989 I Germany
Westmänner (Scame) 8 Gold, Brüniert 1991 I Italia, Austria
Häuptlinge (Scame) 8 Gold, Brüniert 1992 I Italia, Austria
Westmänner (Made in Italy) 8 Brün., Messing 1991 I Germany
Häuptlinge (Made in Italy) 8 Eisen, Kupfer 1992 I Germany
Roman (Scame) 4 Brüniert 1993 I Italia, Austria
Scot (Scame) 4 Gold 1993 I Italia, Austria
Samurai (Scame) 4 Brüniert 1994 I Italia, Austria
Musketeer (Scame) 4 Gold 1994 I Italia, Austria
Westmänner (Scame) 8 Eisen Messing 1995 I Italia, Austria
Häuptlinge (Scame) 8 Kupfer Brüniert 1995 I Italia, Austria
Schweizer Garde (K96n74-79) 6 Kupfer 1997 I Italia, Austria
Schweizer Garde (K96n74-79) 6 Chrom 1997 I Germany
Hun (K95n107-110) 4 Messing 1998 I
Roman (K93n123-126) 4 Kupfer 2000 I Spain
Scot (K93n131-134) 4 2001 I Spain
Musketeer (K93n135-138) 4 2002 I Spain
Samurai (K93n139-142) 4 Kupfer 2003 I Spanien


Figuren aus dem Maxi-Ei, Werbefiguren
Soldaten 18.-19.Jhd. 3 Messing 1994 H Werbung
Häuptlinge (Made in Italy) 8 Messing 2000 I Italia, France?
Westmänner (Made in Italy) 4 Messing 2001 I Italia, France?
Westmänner (Scame) 4 Messing 2001 I Italia, France?






Figuren in 35 mm Größe
Chinesische Sagen 6 Messing 1975, 1990 H Germany
Roms Soldaten 6 Mess.,Eisen,Kupf. 1984 H Germany
Wikinger 6 Mess.,Eisen,Kupf. 1984 H Germany
Samurai 6 Mess.,Eisen,Kupf. H Italia
Gesch. Krieger 6 Mess.,Eisen,Kupf. H Italia
Degenfechter 6 Mess.,Eisen,Kupf. H Italia
Schotten 1850-1908 6 Mess.,Eisen,Kupf. H Italia
Europäische Soldaten 6 Mess.,Eisen,Kupf. H Italia
Antike Kämpfer 6 Mess.,Eisen,Kupf. H Italia
Englische Kolonie 6 Mess.,Eisen,Kupf. H Italia
Pharaonen 6 Mess.,Eisen,Kupf. H Italia
Nordstaaten 6 Mess.,Eisen,Kupf. H Italia

Zur nächsten Seite oder zum Hauptmenü


Copyright © 2006 by Alexander Kutsche